Berichte lesen

„Als ich 1944 nach Amiens kam, war die Stadt ein Trümmerfeld. Ich beteiligte mich an ihrem Wiederaufbau. Die Kathedrale? Ich interessiere mich seit der 9. Klasse dafür. Das ist eine lange Liebesgeschichte. Von der Architektur her ist sie meiner Meinung nach der Gipfel der französischen Hochgotik, ein Meisterwerk begabter Erbauer, das von der Unesco zu Recht anerkannt wird. Bei meinen Führungen spreche ich über Architektur oder Kunstgeschichte. Bei jedem Besuch lerne ich etwas. Ich bin ein Geschichtsliebhaber und vertiefe mein Wissen ständig. Ich lese Unmengen Geschichtsbücher. Wissen Sie, man muss ständig auf der Lauer liegen, um das Interesse und die Neugier der Besucher zu wecken. Und manchmal kommt es zu überraschenden und bereichernden Begegnungen. Ich erinnere mich an ein britisches Paar. Während er auf das Grab von Evrard de Fouilloy deutete, bemerkte ich einen Amethyst am Finger des Mannes, der seinerseits Bischof in Zivil war! Wir haben viel miteinander ausgetauscht, das war faszinierend.“

Christian SUTCLIFFE (AMIENS)
Reiseführer

An einen Freund senden

Comité Régional du Tourisme de Picardie, 3 rue Vincent Auriol, 80011 AMIENS Cedex 1
Téléphone : (00 33 3) 22 22 33 66 - Télécopie : (00 33 3) 22 22 33 67 - contact@picardietourisme.com
Site internet : www.picardietourisme.com

Découvrez la Picardie !
Tous les bons plans des internautes pour vos week-ends en Picadie sur espritdepicardie.com cliquez ici
Habitants et visiteurs témoignent sur Esprit de Picardie