Berichte lesen

"Mit dem Besucher unsere Passion für unsere Region teilen, sich mit Worten ausdrücken, die den Leuten etwas sagen, es schaffen, einfach nur die Realität von dem, was wir erleben, zu übersetzen – das zählt für mich". Marie Pierre Aubert - Willkommen auf dem Bauernhof im Aisne.

Sie sind Gärtner, Gastwirt, Strandsegellehrer, Fremdenführer oder Bäcker. Sie sind Pikarden – oder nicht. Mit ergreifenden Worten öffnen sie ihren geheimen Garten: Hören Sie die Aussagen dieser Begeisterten und sprechen auch Sie von der Picardie, die Sie lieben!

Berichte der Leser

Sie sprechen von der Picardie, die sie lieben

„Eins unserer Brotrezepte ist echt picardisch; dazu verwenden wir Dinkelmehl, ein sehr altes picardisches Getreide. Einige Biolandwirte haben es dem heutigen Geschmack angepasst und versorgen uns mit Mehl, zum Beispiel ein Landwirt aus der Somme, der sein Korn selbst mahlt. Wenn ein neuer Kunde in die Bäckerei kommt, lade ich ihn stets ein, die Backstube zu besichtigen: Ich mag meinen Beruf und möchte, dass andere ihn entdecken! Ich zeige die Teige und erkläre wie sie gemacht werden. In der traditionellen Bäckerei muss der Teig 1 ½ Stunden treiben und 20 Minuten gebacken werden. In der Boulangeoise brauchen wir 4 bis 5 Stunden für den ersten Teil und mindestens eine Dreiviertelstunde Backzeit.“

Eric et Cédric LIEGE (MORTEFONTAINE-EN-THELLE)

Comité Régional du Tourisme de Picardie, 3 rue Vincent Auriol, 80011 AMIENS Cedex 1
Téléphone : (00 33 3) 22 22 33 66 - Télécopie : (00 33 3) 22 22 33 67 - contact@picardietourisme.com
Site internet : www.picardietourisme.com

Découvrez la Picardie !
Tous les bons plans des internautes pour vos week-ends en Picadie sur espritdepicardie.com cliquez ici
Habitants et visiteurs témoignent sur Esprit de Picardie