Schnäppchenjagd bei der „Réderie d’Amiens“…

Am 27.04.2014

Ein der „Réderie“ in Amiens gewidmeter Sonntag, den man selbst schon in den frühen Morgenstunden besuchen kann, wenn man tolle Schnäppchen finden möchte!
Nur zwei Stunden von Paris.

„Réderies “ : ist typisch picardischer Begriff!
Die „Réderies“ (oder auch Trödelmärkte) sind in der mittlerweile richtige Institutionen in der Picardie geworden, die „Réderies“ fanden im Jahre 1909 statt! Und mittlerweile gibt es jährlich mehr als 3.000!

Die „Réderies“ beginnen bereits in den frühen Morgenstunden. Die Altwarensammler drängeln sich an den verschiedenen Ständen vorbei, um alte Bücher, Puppen oder auch Möbel auszumachen! Eine tolle Gelegenheit, um ein tolles Schnäppchen mit nach Hause zu nehmen: einen günstigen, alten und… typisch französischen Gegenstand!

Schon vor Sonnenaufgang werden 51 Straßen des Stadtviertels Quartier des Halles von gut 2.500 Altwarensammlern (Privatpersonen und Gewerbetreibende) und Sammlern, die aus der Picardie, der Umgebung und auch von viel weiter aus angereist sind, aufgesucht: Deutschland, Belgien, Niederlande, Italien, sowie auch Canada oder Australien!

Die fröhlich erklingenden Glocken des Glockenturms bilden die musikalische Untermalung Ihres Spazierganges vorbei an den Ständen dieser bekannten „Réderie“.
Ein wahres Paradies, um Großmutters alten Kochtopf (hi hi hi), eine alte, aber noch funktionstüchtige und bereits sehr oft verwendete Kurbel, Münzen, Briefmarken, Postkarten, alte oder auch neuere Deko-Gegenstände, picardische Möbel usw. zu finden. Kurz und gut erwartet Sie hier  eine richtige Ali Baba - Höhle!

Die „Réderie d'Amiens“ sind auch eine tolle Gelegenheit, um aus verschiedensten Ländern angereiste Besucher kennenzulernen und das einzigartige Ambiente einer 100% picardischen Stadt hautnah zu erleben!


 „Hier erwartet die Besucher ein toller Tag zum Entspannen, Zusammentreffen mit anderen Besuchern und Teilnehmern sowie zum Feiern. Die im diesem Stadtviertel ansässigen Händler legen großen Wert darauf, dass diese Veranstaltung ihr feierliches Ambiente behält. Die ersten „Réderie“ -Anhänger treffen bereits um 2 Uhr morgens ein, um tolle Schnäppchen zu machen. Bestimmte Gegenstände können im Verlaufe des Tages sogar 5 bis 6 Mal ihren Eigentümer wechseln, was bei der „Réderie“ keine Seltenheit ist. “ Daniel Héripré, Organisator der Veranstaltung „Réderie d’Amiens“


Haben Sie auch ein Schnäppchen machen können?

Weitere Informationen gibt es beim Fremdenverkehrsamt von Amiens
6 bis, rue Dusevel - BP 1018
F-80010 Amiens Cedex 1
Tel.: 00 33 3 22 71 60 50
http://www.amiens.fr/tourisme


Verpflegungsmöglichkeiten in der Nähe
Unterbringungsmöglichkeiten in der Nähe



Comité Régional du Tourisme de Picardie, 3 rue Vincent Auriol, 80011 AMIENS Cedex 1
Téléphone : (00 33 3) 22 22 33 66 - Télécopie : (00 33 3) 22 22 33 67 - contact@picardietourisme.com
Site internet : www.picardietourisme.com

Découvrez la Picardie !
Tous les bons plans des internautes pour vos week-ends en Picadie sur espritdepicardie.com cliquez ici
Habitants et visiteurs témoignent sur Esprit de Picardie